Bio Hundefutter

Yarrah Bio Hundefutter Getreidefrei

Das Yarrah Bio Hundefutter mit Huhn für erwachsene Hunde wurde verbessert. Yarrah hat die Zusammensetzung leicht verändert und die Deklaration wesentlich aufschlussreicher gestaltet. Im Yarrah Hundefutter Test erfährst Du kurzum, wie empfehlenswert das Trockenfutter ist.

8 Testergebnis
Yarrah Bio Hundefutter Getreidefrei Test

Verträglichkeit
8
Deklaration
8
Preis
7.5
Nutzerwertung: 4 (1 Bewertungen)
Yarrah Bio Hundefutter Getreidefrei

Die Deklaration ist ein erstes Qualitätsmerkmal bei Hundefutter

Ein Blick auf das Etikett eines Hundefutters verrät, ob der Hersteller etwas zu verbergen hat. Die bisherige Yarrah Hundefutter Erfahrung ließ im Punkt Deklaration jedenfalls einiges zu wünschen übrig. Mittlerweile hat der Hersteller seine Produkte jedoch nachgebessert und die Bestandteile des Bio Trockenfutters detailliert ausgewiesen.

Jeder Hundebesitzer kann dadurch leicht erkennen, was er seinem Hund mit dem Yarrah Trockenfutter zu fressen anbietet. Diese Offenheit fließt positiv in die Bewertung des Bio Hundefutters ein.

bio hundefutters

Was ist drin im Yarrah Bio Hundefutter?

Die Deklaration des Bio Hundefutters lässt klar erkennen, was enthalten ist. Der mit 20% niedrige Fleischanteil besteht aus:

  • Huhn (Bio-Huhn)
  • Hühnerfett (Bio)
  • Leber (Bio)
  • 3 % getrockneter Wildhering als Quelle der Fettsäuren Omega-3 und Omega-6

Damit sind die tierischen Bestandteile eindeutig benannt und es ist folglich nicht nur von tierischen Nebenerzeugnissen die Rede. Der Großteil des Futters besteht aus Getreide, genauer gesagt aus:

  • Hafer
  • Mais
  • Vollkornweizen

Es wäre wünschenswert, wenn weniger Getreide und dafür mehr Fleisch im Futter drin wären. Darüber hinaus enthält das Hundefutter von Yarrah:

  • Soja
  • Erbsen
  • Baobab
  • Sonnenblumenkernschalen

Somit werden die Pflanzen einzeln aufgezählt und nicht zu pflanzlichen Nebenerzeugnissen zusammengefasst. Dem Bio-Siegel entsprechend stammen alle tierischen und pflanzlichen Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau. Oder im Fall des Wildherings zumindest aus einer MSC-zertifizierten Fischerei.

Für ausgewachsene Hunde geeignet

Das Yarrah Bio Hundefutter ist explizit für ausgewachsene Hunde zusammengestellt. Der Anteil von Rohprotein ist mit 26 % für erwachsene Hunde hoch, aber immer noch im empfohlenen Bereich.

Die Proteine liegen außerdem in leicht verdaulicher Form vor und stammen aus hochwertigen Quellen. Die beigefügte Brauhefe dient zusätzlich zu den Proteinen als Quelle für Aminosäuren.

In der Brauhefe liegen alle essentiellen Aminosäuren in reiner Form vor. Das Trockenfutter von Yarrah stellt dadurch sicher, dass Dein Hund die wichtigen Aminosäuren aufnehmen und gut verwerten kann.

Wichtige Mineralien und Vitamine sind dem Yarrah Hundefutter zugesetzt

Damit es den Hunden an nichts fehlt, enthält das Bio Futter alle benötigten Mineralstoffe und Vitamine ebenso wie wichtige Spurenelemente. Dadurch ist das Yarrah Bio Hundefutter als Alleinfuttermittel geeignet. Die Mengen der Vitamine werden wie folgt angegeben:

  • 1.420 IE/kg Vitamin D3
  • 100 mg/kg Vitamin E
  • 6,5 mg/kg Vitamin B1
  • 12,6 mg/kg Vitamin B2
  • 7,2 mg/kg Vitamin B6
  • 40 mcg/kg Vitamin B12

Gute Verträglichkeit

Biologisches Futter zeichnet sich durch eine gute Verträglichkeit aus, wie Hundefutter Tests zeigen. Chemische Zusätze haben in Produkten aus biologischem Anbau nichts verloren.

Der Verzicht auf künstliche Duft-, Farb- und Geschmacksstoffe macht auch das Yarrah Bio entsprechend gut verträglich. Zudem ist es frei von:

  • Konservierungsmitteln
  • Rückständen von Antibiotika
  • Pestiziden

Aufgrund dessen wird Dein Hund weniger Magen-Darm-Beschwerden sowie weniger Probleme mit Allergien oder Unverträglichkeiten haben. Durch den Yarrah Hundefutter Test wird deutlich, dass allein die natürlichen Zutaten für einen guten und unverfälschten Geschmack sorgen.

 

yarrah bio

Öle und Fette für eine leichte Verdaulichkeit

Neben den gut verdaulichen Eiweißen enthält das Bio Trockenfutter von Yarrah 12,5 % hochwertige Öle und Fette, die ebenfalls einen Beitrag zur leichten Verdaulichkeit leisten.

Die gute Versorgung mit den wertvollen Omega-3– und Omega-6-Fettsäuren macht sich bei Deinem Hund durch sein glänzendes Fell bemerkbar. Die Öle garantieren, dass die zugesetzten fettlöslichen Vitamine von Deinem Hund optimal aufgenommen werden.

Fazit

Der Yarrah Hundefutter Test ordnet das Yarrah Bio Hundefutter entsprechend im oberen Mittelfeld ein. Durch den niedrigen Fleischanteil und den dafür sehr hohen Getreidegehalt, kann das Futter von Yarrah nicht uneingeschränkt empfohlen werden.

Hingegen werden die Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau ebenso wie die gute Verträglichkeit eindeutig positiv bewertet. Durch die ehrliche Deklaration weißt Du genau, was Dein Hund zu fressen bekommt.

Yarrah Bio Hundefutter Getreidefrei

Wir freuen uns über Eure Gedanken zum Thema

      Hinterlasse einen Kommentar