Hundefutter mit hohem Fleischanteil

Die Ernährung hat auch beim Hund direkte Auswirkungen auf seine Gesundheit und sein Wohlbefinden. Nicht nur weil der Hund vom Wolf abstammte, sollte man daher darauf achten, dass das Hundefutter einen besonders hohen Fleischanteil hat. Hundefutter mit hohem Fleischanteil ist artgerecht und gesünder. Es hält unsere Hunde aktiv und vital.

Hundefutter mit hohem Fleischanteil im Vergleich

Sieger
Anifit verschiedene Sorten hier Schäfers Pfanne
Terra Canis getreidefrei mit Rind
LinkAnifit verschiedene Sorten hier Schäfers Pfanne*Terra Canis getreidefrei mit Rind*
Unsere Wertung
Bewertung1,4Sehr gut20.06.2018
Bewertung2,4Gut25.08.2018
Preis € 13,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 38,12
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
FutterartPremium NassfutterNassfutter getreidefrei
TestergebnisseVerträglichkeit:
    95 von 100 Punkten
Deklaration der Inhaltsstoffe:
    100 von 100 Punkten
Preis-Leistungs-Verhältnis:
    80 von 100 Punkten    
Verträglichkeit:
    80 von 100 Punkten
Deklaration der Inhaltsstoffe:
    89 von 100 Punkten
Preis-Leistungs-Verhältnis:
    85 von 100 Punkten    
Bewertung
HerstellerAnifit Terra Canis
GetriedefreiNein Ja
AlleinfutterJa Ja
VerfügbarkeitLieferzeit 1-3 TageGewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Eigenschaften
  • Inhaltsstoffe zu 100 Prozent deklariert.
  • Glutenfrei.
  • Frischfleischgarantie.
  • Qualität aus Schweden.
  • Für Welpen, erwachsene Hunde und Senioren geeignet.
  • alle Zutaten im Hundefutter von Terra Canis haben Lebensmittelqualität
  • große Auswahl an verschiedenen Fleischsorten, nicht nur Huhn und Rind
  • hoher Fleischanteil mit viel Muskelfleisch und Innereien
€ 13,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 38,12
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
zum ProduktProdukt ansehenProdukt ansehen
zum AnbieterJetzt kaufen*Jetzt Preis auf Amazon prüfen*
Sieger
Anifit verschiedene Sorten hier Schäfers Pfanne
TestergebnisseVerträglichkeit:
    95 von 100 Punkten
Deklaration der Inhaltsstoffe:
    100 von 100 Punkten
Preis-Leistungs-Verhältnis:
    80 von 100 Punkten    
Bewertung
HerstellerAnifit
GetriedefreiNein
AlleinfutterJa
VerfügbarkeitLieferzeit 1-3 Tage
Eigenschaften
  • Inhaltsstoffe zu 100 Prozent deklariert.
  • Glutenfrei.
  • Frischfleischgarantie.
  • Qualität aus Schweden.
  • Für Welpen, erwachsene Hunde und Senioren geeignet.
€ 13,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Terra Canis getreidefrei mit Rind
TestergebnisseVerträglichkeit:
    80 von 100 Punkten
Deklaration der Inhaltsstoffe:
    89 von 100 Punkten
Preis-Leistungs-Verhältnis:
    85 von 100 Punkten    
Bewertung
HerstellerTerra Canis
GetriedefreiJa
AlleinfutterJa
VerfügbarkeitGewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Eigenschaften
  • alle Zutaten im Hundefutter von Terra Canis haben Lebensmittelqualität
  • große Auswahl an verschiedenen Fleischsorten, nicht nur Huhn und Rind
  • hoher Fleischanteil mit viel Muskelfleisch und Innereien
€ 38,12
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Worauf bei einem Hundefutter mit viel Fleisch darin achten

Der Fleischanteil sollte bei einem Hundefutter sehr hoch sein, aber nicht so hoch wie bei Katzenfutter. Denn anders als Katzen sind Hunde keine reinen Fleischfresser. Ein Fleischanteil von um die 90 Prozent ist daher als sehr gut anzusehen, man kann sich aber häufig fast schon glücklich schätzen, wenn dieser bei über 50 Prozent liegt. Besonders empfehlenswert sind natürlich auch beim Hundefutter mit hohem Fleischanteil Futtersorten, bei denen alle Zutaten deklariert werden und man nicht darüber im Unklaren gelassen wird, woraus sich auch der Fleischanteil zusammensetzt. Schließlich gibt es Futterhersteller, die hier auch bei einem hohen Fleischanteil den Rotstift ansetzen und auf eher minderwertige Fleischteile setzen. Besonders hervorheben kann man hier den Tierfutterhersteller Anifit, der nicht nur Fleisch in Lebensmittelqualität verarbeitet, sondern das Futter auch in Schweden herstellen lässt. Ohne Gentechnik und bei artgerechter Tierhaltung. Fast unnötig zu sagen, dass hier natürlich keine Schlachtabfälle wie Klauen oder Schnäbel verarbeitet werden und die Deklaration der Inhaltsstoffe zu 100 Prozent erfolgt.

Sollte der Hund keine Allergie gegen Getreide haben, dann spielt der Getreideanteil bzw. die Getreidesorte bei diesem Dosenfutter eine untergeordnete Rolle.

Zurück zu Hundefutter Test.