Ist Kokosnussöl gesund für Hunde? Kokosöl für Hunde hat enorm viele gesundheitliche Vorteile. Unter anderem für die Haut, die Verdauung und das Immunsystem, aber auch für die Knochenstruktur und das Nervensystem Deines Hundes!

Kokosnussöl für Hunde ist gesund

Immer mehr Menschen wissen um den fantastischen Geschmack und um die Vorteile für die körperliche Gesundheit von Kokosöl. Daher tauchen immer neue, weitere gute Marken in den Verkaufsregalen auf. Mein persönlicher Favorit ist das Produkt von PureBIO, weil es aus zertifizierten Bio Kokosnüssen hergestellt wird.

Diese wurden nicht, wie sonst üblich mit Chemikalien oder Düngemitteln behandelt. Plus, es kommt in einer großen Glasdose (was viel besser ist als Plastik). So habe ich immer genug Kokosöl, um meinem Hund etwas abzugeben. Ist Kokosöl also gut für Hunde? Kokosnussöl für Hunde kann auf vielfältige, positive Weise verwendet werden.

AniForte Bio Kokosöl für Hunde und Katzen 1 Liter - Erste Kaltpressung, Nativ, Unraffiniert, Hoher Laurinsäure-Gehalt, Natürlicher Zecken-Schutz, Pflege für Fell, Pfote und Haut, biologischer Anbau
  • 100% BIO: Erstklassige Bio Qualität aus 1. Kaltpressung und kontrolliert biologischem Anbau. Kokosnussöl nativ
  • NATÜRLICH: Naturprodukt für Tiere. Schonend kaltgepresst aus frischen Kokosnüssen. Hoher Gehalt an Laurinsäure, ohne chemische oder synthetische Zusatzstoffe
  • FLEXIBEL EINSETZBAR: Für weiche und geschmeidige Haut, glänzendes Fell und einen angenehmen Geruch. Von Tierbesitzern als Zeckenschutz, Fellpflege, Nahrungsergänzung empfohlen. Kokos Öl flüssig gegen Zecken, Milben, Mücken und Flöhe einsetzbar. Cocosöl für Hunde, Katzen und Pferde zur Fellpflege, Pfotenpflege oder als Barf Ergänzung
  • GUT VERTRÄGLICH: Kokosnussöl im praktischem Schraubglas ohne Chemie und ohne industrielle Aufbereitung. Nicht desodoriert, raffiniert, gehärtet oder gebleicht
  • VON EXPERTEN ENTWICKELT: Unsere Produkte werden stets von fachkundigen Tierärzten und erfahrenen Tierheilpraktikern entwickelt und auf die einzigartigen Bedürfnisse Deines Tieres abgestimmt. Für Junior Junge (Junghunde) und Senior Alte (Senioren), große und kleine Hunde

10 gute Gründe, Kokosnussöl für Hunde einfach zu probieren

Regelmäßig gefüttert, kann Kokosöl für Hunde eine Menge gesundheitliche Vorteile haben – für die Haut, das Verdauungs- und Immunsystem, die Stoffwechselfunktionen und sogar die Knochenstabilität und das Nervensystem! (R)

Nährwerte pro 100 Gramm
Energie (Kilokalorien) 887 kcal
Energie (Kilojoule) 3.714 kJ
Fett 100.000 mg
Kohlenhydrate 10 mg
Eiweiß (Protein) 800 mg
Mineralstoffe 100 mg

Wie die Tabelle hier zeigt, hat Kokosöl aber auch sehr viel Kalorien. Wie alle Öle sollte es daher wohldosiert gegeben werden, zumindest bei der Anwendung von Innen.

Kokosöl für Hunde hilft Deinem Hund bei Hautproblemen

Kokosnussöl verbessert die allgemeine Hautgesundheit bei Vierbeinern und beseitigt Hauterkrankungen wie Ekzeme, Flohallergien, Kontaktdermatitis und juckende Haut.

Kokosöl ist gut für das Fell Deines Hundes

Es wirkt unglaublich lindernd! Kokosnussöl hilft, selbst die trockenste Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und lässt das Fell Deines Vierbeiners nur so vor Gesundheit glänzen – egal ob Du es seiner Ernährung, seinem Shampoo oder beidem dazugibst!
Kokosöl hilft Hunden ist gesund

Rezept natürliches Hundeshampoo

Für ein selbstgemachtes Hundeshampoo mit Kokosöl (es ist auch für Menschen geeignet) benötigst du folgende Zutaten:

Für das Shampoo nun die Kernseife reiben. Wasser abkochen. Im heißen Wasser die Kräuter bzw. das Kraut ziehen lassen. Wenn das Wasser etwas abgekühlt ist die geriebene Kernseife, Essig und Kokosöl dazugeben. Alles gut verrühren und anschließend in eine Flasche umfüllen. Das wärs, das ganz natürliche selbstgemachte Hundeshampoo mit Kokosöl ist fertig.

Kokosnussöl fördert eine schnellere Heilung

Oberflächlich auf die Haut aufgetragen, fördert Kokosöl die Heilung von:

Kokosöl hilft Deinem Hund, angenehm zu riechen

Das antibakterielle und antimykotische Potenzial des Kokossöls hilft, den typischen Geruch nach Hund zu reduzieren. Das angenehm tropische Aroma verleiht der Haut und dem Fell Deines Vierbeiners einen angenehmen Duft. Ohne, dass es ihn in irgendeiner Form schadet oder stört.

Kokosnussöl besitzt antivirale Eigenschaften

Kokosöl verhindert und bekämpft Hefeinfektionen, einschließlich Candida (Pilz). Seine antiviralen Wirkstoffe helfen auch Hunden, sich schnell vom Zwingerhusten zu erholen. (R)

Kokosnussöl für Hunde ist gesund

Kokosöl für Hunde verbessert die Verdauung

Die Verdauung wird durch die Zugabe von Kokosnussöl verbessert. Besonders in den ersten Tagen kann es jedoch dazu führen, dass sich der Stuhl etwas lockert. Wenn das passiert, fügen Sie einfach ein paar Löffel Kürbis aus der Dose zum Hundefutter hinzu.

Kokosöl hilft Deinem Hund besseren Atem zu bekommen

Kokosöl reduziert den schlechten Atem Deines Hundes auf natürliche Weise. Manche Hundebesitzer putzen ihrer Fellnase sogar die Zähne damit! Das ist Sinnvoll, Dein Hund wird den Geschmack von Kokosnussöl lieben. Genau das macht die Arbeit für Bürster und Gebürsteten weniger anstrengend.

Kokosöl für Hunde schützt vor Krankheiten

Wie Zimt auch, so hilft Kokosnussöl einer Diabetes beim Hund vorzubeugen. Das geschieht durch Insulinregulation und Ausgleich. Es fördert eine normale Schilddrüsenfunktion und beugt Infektionen und Herzerkrankungen vor. (R)

Kokosöl fördert die Mobilität von Hunden

Kokosnussöl hilft, Gewicht zu reduzieren. (R) Es steigert das Energielevel und fördert die Mobilität bei Hunden mit Arthritis und anderen Gelenkproblemen. (R)

Kokosöl hilft auch Deinem Hund

Genau wie Zimt, ist Kokosnussöl für Hirnleistungsfähigkeit ausgezeichnet. Bei Menschen wird es verwendet, um Demenz vorzubeugen. (R) Es ist fast schon ein Muss gerade um älteren Hunden zu helfen, dass ihr Verstand nicht umnachtet wird.

Kokosöl kaufen

Natürlich kannst du Kokosöl auch online kaufen.

Bestseller Nr. 1
100ProBio Kokosöl für Tiere - 3 in 1 - Pflege und Ergänzung, 1er Pack (1 X 1000ml)
  • Von Tierbesitzern als natürliche Fellpflege und Nahrungsergänzung empfohlen
  • Ideal für Hunde, Katzen, Pferde und andere Klein- und Nutztiere
  • Kokosöl Ideal um das Fell und Pfoten zu pflegen
  • Kokosnussöl ist eine natürliche Pflege ohne Chemie. Kokosöl für Tiere ist rein natürlich
  • Aus tierärztlicher Sicht zur Fellpflege und Nahrungsergänzung empfohlen
AngebotBestseller Nr. 2
barf-alarm 100% Bio Kokosöl für Hunde 1000ml – Kokosnussöl Kokosfett Hund – Bio Qualität– Kaltgepresst nativ – Kokos Öl flüssig – Welpen, Adulte, Senioren & Sporthunde
  • PREMIUM PRODUKT: 100% Bio und absolut natürlich. 1 Liter Kokosöl für Hunde von BARF-Alarm wird täglich ins Futter gemischt und kann mehrmals in der Woche dem Hund ins Fell einmassiert werden.
  • NUR DAS BESTE: Tu Deinem Tier etwas Gutes und verwende das Kokosoel für Hunde. Hochwertiges Herstellungsverfahren.
  • BIO KOKOS OEL: 1000ml Kokosöl für Deinen Hund als bestes Bio Naturprodukt, Kokosöl nativ sowie schonend kaltgepresst.
  • HOCHWERTIG: Dieses Kokosnussöl wird ohne Chemie oder etwaiger industrieller Aufbereitung hergestellt.
  • FÜR DEINEN LIEBLING: BARF-Alarm Kokosöl für Tiere mit folgender Dosierung geben: 1 TL Kokosfett für Hunde (pro 10 kg Körpergewicht) pro Tag ins Futter mischen.
Bestseller Nr. 3
AniForte Bio Kokosöl für Hunde und Katzen 1 Liter - Erste Kaltpressung, Nativ, Unraffiniert, Hoher Laurinsäure-Gehalt, Natürlicher Zecken-Schutz, Pflege für Fell, Pfote und Haut, biologischer Anbau
  • 100% BIO: Erstklassige Bio Qualität aus 1. Kaltpressung und kontrolliert biologischem Anbau. Kokosnussöl nativ
  • NATÜRLICH: Naturprodukt für Tiere. Schonend kaltgepresst aus frischen Kokosnüssen. Hoher Gehalt an Laurinsäure, ohne chemische oder synthetische Zusatzstoffe
  • FLEXIBEL EINSETZBAR: Für weiche und geschmeidige Haut, glänzendes Fell und einen angenehmen Geruch. Von Tierbesitzern als Zeckenschutz, Fellpflege, Nahrungsergänzung empfohlen. Kokos Öl flüssig gegen Zecken, Milben, Mücken und Flöhe einsetzbar. Cocosöl für Hunde, Katzen und Pferde zur Fellpflege, Pfotenpflege oder als Barf Ergänzung
  • GUT VERTRÄGLICH: Kokosnussöl im praktischem Schraubglas ohne Chemie und ohne industrielle Aufbereitung. Nicht desodoriert, raffiniert, gehärtet oder gebleicht
  • VON EXPERTEN ENTWICKELT: Unsere Produkte werden stets von fachkundigen Tierärzten und erfahrenen Tierheilpraktikern entwickelt und auf die einzigartigen Bedürfnisse Deines Tieres abgestimmt. Für Junior Junge (Junghunde) und Senior Alte (Senioren), große und kleine Hunde
AngebotBestseller Nr. 4
Bio Kokosöl CocoNativo - 1000mL (1L) - Bio Kokosfett, Kokosnussöl, Premium, Nativ, Kaltgepresst, Rohkostqualität, Rein (1000ml) - zum Kochen, Braten und Backen, für Haare und Haut
  • CocoNativo Bio Kokosöl nativ enthält bis zu 53% Laurinsäure.
  • Premium Qualität, Rohkost, Vegan, frei von Gluten und Laktose, frei von Transfettsäuren, nicht raffiniert, nicht desodoriert.
  • Unser Bio Kokosöl ist 100% nativ und wird schonend in der 1. Kaltpressung in Rohkostqualität gewonnen.
  • Perfect zum Kochen, Braten und Backen, zur äußerlichen Anwendung als Haut und Haarpflege.
  • Bio-Kokosnussöl ist ein natürliches Öl ohne Zusatzstoffe und sehr vielseitig einsetzbar.
AngebotBestseller Nr. 5
mituso Bio Kokosöl für Tiere, nativ, 1er Pack (1 x 1000 ml) im Glas
  • Kokosöl kann die Pfoten Ihres Vierbeiners wunderbar pflegen
  • Das Öl ist 100% rein und kaltgepresst. Es hat einen tollen, natürlichen Kokosduft
  • Ideal zur natürlichen Fell- und Pfotenpflege Ihrer Lieblingsfellnase(n)
  • Pro 10 kg Körpergewicht kann man etwa 1 TL Kokosöl / Tag ins Futter mischen
  • Eine wöchentliche Massage mit dem wertvollen Öl kann für ein gepflegteres Fell sorgen

Schreibe Deinen eigenen Kommentar




  • Linda am 07.01.2020

    Danke für das Shampoo Rezept. Ich werde es wohl ohne Kräuter versuchen, ich denke der Kokosgeruch dürfte schon ausreichen.